Christoph Neuhaus Quintett
Di 14. Dezember 2010 | 20:30
Christoph Neuhaus Quintett
Das Quintett um den in Amsterdam und Mannheim studierenden Gitarristen Christoph Neuhaus setzt sich zusammen aus talentierten jungen Musikern der Süddeutschen Szene. Die Band spielt modernen Jazz zeitgenössischer Komponisten wie John Taylor, aber auch Eigenkompositionen der Mitglieder und ungewöhnliche Arrangements von bekannten und weniger bekannten Standards des Great American Songbook. Ziel der Formation ist es hierbei stets, die musikalische Energie der Jungen Musiker an das Publikum zu vermitteln und viel Raum für kreativ Interaktion zu schaffen. Weitere Infos unter: www.myspace.com/christophneuhaus Line-Up: Christoph Neuhaus (guit); Niko Seibold (sax); Volker Engelberth (keys); Judith Goldbach (b); Christian Huber (dr)

Tickets im VVK:
Sitzplatz 8,00 € (Ermäßigt 6,00 €)
Stehplatz 6,00 € (Ermäßigt 4,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro