Bartmes Kult feat. Toba Borke
Do 31. März 2011 | 20:30
Bartmes Kult feat. Toba Borke
Eigene, zeitgemäße Groove-Musik und heiße Jazzstandards in neuem Gewand präsentiert die kultige Jazz-Lounge des Heidelberger Hammond Spielers Jo Bartmes (Cobody, Soul Jazz Dynamiters) mit dem Mainzer Gitarristen Daniel Stelter (Ringswandl, Jazzteam) und Sebastian Merk (Johannes Enders, Studnitzky, Till Brönner) aus Berlin am Schlagzeug. Verbale Akzente wird der Freestyle Rapper Tobias Borke beisteuern, der das Bix Publikum schon öfter mit viel Wortwitz und Improvisationsfreude als Gast bei Jazzprojekten in Begeisterung versetzt hat. "Bartmes reißt mit seinen Mitstreitern genüsslich wie abenteuerlich die Grenzzäune zwischen freiem Ausdruck, Clubtauglichkeit und Progressivität nieder." schreibt die Frankfurter Rundschau und das Jazz Podium meint über Bartmes "Seine schnörkellosen, vielschichtigen und eigenwilligen Ideen heben sich wohltuend vom Mainstreambrei ab". Besetzung: Daniel Stelter - guit Sebastian Merk - drums Jo Bartmes - hammond b3 Borke - freestyle rap

Tickets im VVK:
Sitzplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro