IG Jazz präsentiert: NICE BRAZIL & FRANCO PETROCCA CD RELEASE
Mi 1. Februar 2012 | 20:30
IG Jazz präsentiert: NICE BRAZIL & FRANCO PETROCCA CD RELEASE
CD RELEASE: Arcobaleno – die Farben der Musik (HGBS) +++++++++++++++++++++++++++++ Arcobaleno steht für Regenbogen. Mit dem italienischen Wort, das dieses eindrucksvolle und vielfarbige Naturschauspiel beschreibt, benennen Nice Brazil und Franco Petrocca ihre Musik. Der Regenbogen - ein Zeichen des Friedens, der Liebe und Hoffnung - etwas Einmaliges und Besonderes, das sich ständig verändert und wandelt - sich nicht einfangen und festhalten lässt. Das beschreibt sehr gut, was sich in der Musikvielfalt von Nice Brazil und Franco Petrocca widerspiegelt. Ein lebendiges und harmonisches Klangerlebnis hat das Musikerpaar mit Arcobaleno geschaffen. Seit drei Jahren arbeiten die Künstler zusammen. Nice Brazil, die Sängerin, stammt aus Sao Paulo und hat den Bossa Nova von Kindesbeinen an im Blut. Sie interpretiert mit ihrer einfühlsamen, exzellent geschulten und ausdrucksstarken Stimme bekannte Jazzstandards, Latin- und Samba-Titel genauso wie Musica Popular Brasileira. Franco, der Bassist und Gitarrist, kommt aus dem Süden Italiens und hat in Deutschland eine zweite Heimat gefunden. Der virtuose Musiker und Komponist ist mehr als nur vielseitig in seiner Interpretation von Funk, Latin, Jazz und Klassik. Vielfalt und Harmonie im Einklang. Dass so ein Konzept aufgeht und umsetzbar ist, zeigen Nice Brazil und Franco Petrocca eindrucksvoll in ihren Arrangements. Gesang und Musik liefern eine sensible Melange aus Bossa Nova, Latin, Samba, Jazz und Klassik. Ein faszinierender Hörgenuss, unterstrichen durch die temperamentvolle Bühnenpräsenz beide Künstler. Einige Stimmen aus der Presse: „…mit einer ausgesprochen gut ausgebildeten Stimme, die selbst schwierigste Harmoniefolgen exzellent meistert. Ihre Leidenschaft für die brasilianische Musik, die sie mit sehr viel Gefühl und Ausdruck interpretiert, überträgt sich direkt auf die Zuhörer.“ (Mindener Tageblatt) „…Wunderbar ! „ (Filó Machado über Nice’s Gesang und Interpretation) ..."Ein groovender Begleiter und Solist, der virtuos und kühn den Bass zu einem Melodiein-strument erhebt." (Badische Zeitung) Besetzung: Nice Brazil (voc) Franco Petrocca (guit, b, voc) feat. special guests: Karo Höfler (b) Jochen Feucht (sax, flute) Bodek Jahnke (dr, perc) Mehr Infos unter: www.myspace.com/nicebrazilfrancopetrocca

Tickets im VVK:
Sitzplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)
Stehplatz 10,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro