Gerd Schuller
Mi 11. April 2012 | 20:30
Gerd Schuller
Mit ca. 600 Kompositionen ,darunter Musiken zu Serien wie “Kommissar Rex“ und „Schlosshotel Orth“, sowie Signations für TV-Sender wie “NTV“, “Radio Steiermark“ und zu preisgekrönten Videos der „Österreichwerbung“, “Wienwerbung“ und „Grazwerbung“ ist Gerd Schuller einer der erfolgreichsten Komponisten und Musikproduzenten Österreichs. Seit 3 Jahren hat er nun wieder Zeit, sich seiner Liebe, dem Jazz, der improvisierten Musik, zuzuwenden. Gerd Schuller betreibt mit großer Leidenschaft die Weiterentwicklung des klassischen Jazzklaviertrios mit den Soundmöglichkeiten des Synthesizers. Frei von stilistischen Zwängen improvisieren die drei Musiker seines Keytrio‘s über Kompositionen von Charlie Parker, Jimi Hendrix, den Beatles, den Rolling Stones , sowie über eigene Themen, die den Background Gerd Schullers als Filmkomponist bestätigen. Heute präsentiert das Trio das brandaktuelle Album "Pandora". +++++++++++++++ Keytrio on Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=4jHffMJ4ENE ++++++++++++++ Homepage: www.gerdschuller.com

Tickets im VVK:
Sitzplatz 16,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro