Stuttgarter Jazztage XL presents: Wladigeroff + _WKK_
Do 3. November 2011 | 20:30
Stuttgarter Jazztage XL presents: Wladigeroff + _WKK_
Der Stuttgarter Gitarrist Martin Wiedmann, der in Wangen/Allgäu ansässige Bassist Florian King und der Ulmer Schlagzeuger Christian Krischkowsky (dr), kurz _WKK_, laden den Trompeter Alexander Wladigeroff ein, gemeinsam zu neuen Ufern zu gelangen. Gemeinsam wollen die Musiker Elektrische Ozeane ausloten, das Echolot sondierend in die Untiefen zwischen Jazz und Rock schicken, dabei südosteuropäische Gestade streifen, um ihrer Musik neue Impulse zu verleihen. Der in Wien lebende Bulgare bewegt sich souverän zwischen Jazz und Klassik und schöpft bei Bedarf aus der Balkantradition. Sein Spiel ist abenteuerlich, lebendig, dabei stets stilsicher. Die Stuttgarter Jazztage bieten als Hafen den idealen Rahmen für die Klangreise der Akteure. A. Wladigeroff ist u.a. Preisträger: - 1996 - "Sofia young talent competition for classic trumpet" Artist Prize! - 2002 - Erster Preis des Fidelio Wettbewerb mit seinem Jazz-Trio "Wladigeroff" - 2003 - Erster Preis des Fidelio Wettbewerb mit seinem Bruder Konstantin Wladigeroff als Jazz-Duo - 2004 - "WORLD MUSIC FÖRDERPREIS 2004" mit "Fatima Spar und die Freedom Fries" - "Porgy and Bess", Wien

Tickets im VVK:
Sitzplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro