deep sea diver
Mo 28. November 2011 | 20:30
deep sea diver
Deep Sea Diver ist das Projekt des Göttinger Songwriters Niklas Kramer. Was als Solo- Konzept begann, hat sich erst binnen der vergangenen Monate zu einer festen Band entwickelt. Das ein solcher Schritt mit erheblichem Aufwand verbunden ist, hört man den Songs der vier Aquanauten an keiner Stelle an - im Gegenteil: Wie ein Taucher in der Tiefsee gleitet man sanft und mühelos durch einzigartige Klangwelten, entdeckt farbenfrohe Melodien und hat dabei immer den Kontrast zwischen Tristesse und Schönheit, zwischen Hoffnung und Melancholie direkt vor Augen. Die Musik ist eine besondere Mischung aus Folk und Country, aus Lo-Fi-Pop und Indie. Dafür brauchen Deep Sea Diver nicht all zu viel: Gitarre, Banjo und Pedal Steel vermischen sich mit elektronischen Elementen, pointierter Perkussion und mitreißenden Chören. Ein bisschen Tradition, ein bisschen Moderne. So erschafft die Band mit ihren Songs eine ganz eigene kontrastreiche Welt. Mal lebhaft und ausufernd, dann wieder ruhig und minimalistisch. Eine Welt, in die man eintaucht und sich einfach treiben lässt. Im November veröffentlichen Deep Sea Diver pünktlich zu ihrer mehrwöchigen Tour die Single „Beach“ und präsentieren damit eine erste Kostprobe des 2011 erscheinenden Albums. Wie schon beim Erstlingswerk, der „Repatriate EP“ (2010), hat Niklas Kramer dabei die Komposition und Produktion selbst übernommen. www.deepseadiver.se

Tickets im VVK:
Sitzplatz 10,00 € (Ermäßigt 8,00 €)
Stehplatz 8,00 € (Ermäßigt 6,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro