IGJazz presents: Andrea Rehm Quartett
Mi 16. Mai 2012 | 20:30
IGJazz presents: Andrea Rehm Quartett
Die Gefühlswelt und Poesie eines Chansons, das Lied in seiner ureigenen Melodie und Sprache, mit der Spontanität des Jazz zu verbinden oder zu kombinieren, das gibt dem Andrea Rehm Quartett seinen eigenen Ausdruck und Klang. Mit der CD „Le souffle de ma vie“ beschritt das Quartett 2010 einen Weg zwischen Jazz und Chanson, der in seinem aktuellen Programm seine Fortsetzung findet. Mit einem Repertoire aus französischen Chansons der 60er Jahre, Bossa Novas, und Jazzstandards aus dem Great American Songbook versprüht die Band einen eigenständigen, latinisiert frankophilen Zauber. Begleitet wird Andrea Rehms warmer, dunkler Gesang von Musikern, die in der Region und zum Teil weit darüber hinaus alles andere als unbekannt sind: Pianist Martin Giebel der auch die Arrangements geschrieben hat, sowie Hans Fickelscher (Percussion) und Jens Loh am Kontrabass. Besetzung: Martin Giebel (p); Hans Fickelscher (perc); Karoline Höfler (b); Andrea Rehm (voc)

Tickets im VVK:
Sitzplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)
Stehplatz 10,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro