VIBES - Electric Jazz
Fr 3. Februar 2012 | 21:00
VIBES - Electric Jazz
Wenn die Bandmitglieder von VIBES auf der Bühne stehen, dann spürt man, dass hier echte Enthusiasten am Werk sind. Keine Jazzpuristen, sondern Vollblut-Musiker mit Lust an groovigen Kompositionen und am Improvisieren. Die Latin - Jazz - Groove -orientierte Musik findet bei den vier Musikern von VIBES zu einem eigenen Klangbild, in dem Gitarre, Vibraphon, Bass und Schlagzeug gleichberechtigt nebeneinander stehen. Das Spektrum reicht von ruhigen Klangcollagen, Soundscapes, die einen imaginären Film im Kopf des Zuhörers erzeugen, über sanfte Balladen bis zu rhythmischen Improvisationen. Loops und elektronische Klangerzeuger ergänzen den ausgefeilten, subtilen Sound von VIBES. Alle 4 Bandmitglieder bringen eigene Kompositionen mit ein. Die Musiker, das sind: Bernhard Hering, Vibraphon Tilmann Höhn, Gitarre Thomas Rath, Schlagzeug Matthias Krüger, Bass - ein Quartett mit großer Spielfreude, jeder einzelne ein virtuoser Musiker, zusammen ein in dieser Besetzung seit 2005 bestehendes Ensemble, deren atmosphärisch dichte Sounds überzeugen. Text von Annette Willwohl (SWR Mainz)

Tickets im VVK:
Sitzplatz 16,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro