Abschlussprüfung Christoph Beck + P.Y.O.T.
Di 17. April 2012 | 20:00
Abschlussprüfung Christoph Beck + P.Y.O.T.
Am heutigen Abend schließt der Stuttgarter Saxophonist Christoph Beck sein Bachelor Jazz Studium mit einem 60-minütigen Konzert ab. Das Programm setzt sich aus Eigenkompositionen des Absolventen zusammen. Danach spielt das Hochschule-Ensemble von Michael Kiedaisch, welches den Namen PYOT (Play Your Own Thing) aus gutem Grunde trägt. Bei freiem Eintritt ein unschlagbares Angebot für einen Dienstag Abend! Besetzung Abschlussprüfung: Christoph Beck (tenor) Sebastian Schuster (bass) Felix Schrack (drums) --- Christoph Neuhaus (git) Steffen Kistner (bass) Martin Grünenwald (drums) Besetzung PYOT: Jin Haesong - Git Anselm Krisch - p Nico Amrehn - b Felix Schrack - dr Michael Kiedaisch - vibes Eintritt frei!

Tickets im VVK:
Sitzplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro