Band in the BIX invites Max Greger Jr.-Bop to Cool
Fr 10. Februar 2012 | 21:00
Band in the BIX invites Max Greger Jr.-Bop to Cool
Band in the BIX & Max Greger Jr. present: Bop to Cool (the hot and cool 40s and 50s). Seit der Eröffnung des Jazzclubs BIX im Jahre 2006 ist die "Band in the Bix" nun regelmäßig in ausgewählten Besetzungen zu hören und gastiert darüberhinaus auf den großen Club und Festivalbühnen. Zudem entwickelten sich aus diesem Schmelztiegel viele interessante Projekte, die reihenweise eigenständige Erfolge vorweisen können und die in ihrer Besonderheit die Jazzwelt immer wieder aufhorchen lassen. In einer absoluten Allstar-Besestzung nimmt sich die Band in the BIX an diesem Abend die wundervolle Musik der 40er und 50er vor, der Wiege des modernen Jazz, verhaftet in wunderbaren Melodien und coolen Swinggrooves. So entstehen inspirierte Improvisationen im Stile des East- & West-Coast-Jazz. Stan Getz, der frühe Miles Davis, Monk, Gershwin, Porter und viele mehr liefern die Songs, die BitB interpretiert mit Stil, drive und Humor. Neben dem Saxophonisten Jürgen Bothner, der für seinen samtweichen Sound bekannt ist, und dem phantastischen Axel Schlosser von der HR-BigBand, kommt eigens Max Greger Jr. aus München, um diesen sicherlich besonderen Abend musikalisch zu veredeln. Besetzung: Trumpet - Axel Schlosser Saxophone - Jürgen Bothner Piano - Max Greger Jr. Doublebass - Mini Schulz Drums - Obi Jenne

Tickets im VVK:
Sitzplatz 16,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro