Jazzopen: Anthony Strong
Do 5. Juli 2012 | 20:30
Jazzopen: Anthony Strong
Der Londoner Sänger und Pianist erhielt ein Stipendium an der Purcell School und legte sein Examen im Fach Jazzpiano an der Guildhall School of Music and Drama ab. Hier wurde er gefragter Side-Musiker von Künstlern wie Charlotte Church, Michael Bolton, Marti Pellow und Jocelyn Brown und war zudem regelmäßig bei TV-Shows zu sehen. Sein Debut-Album „Guaranteed“ erschien im Sommer 2009 und featured acht seiner besten Freunde – darunter die besten Jazz-Musiker Londons, wie Sängerin Natalie Williams, die als Gast auf dem Album zu hören ist. Im September erschien die zweite EP „Delovely“. Mit seinem hinreißenden Mix aus Jazz, Blues und Soul ist Strong so erfolgreich, dass er nicht nur diverse hochrangige Festivals spielt, sondern auch als Support für an amerikanischen Trompeter Chris Botti auftrat. Strong gehört mit dem hier zu sehenden Video zu den Londoner Jazz-Highlights des Frühjahrs und ist nun erstmals in Deutschland zu sehen. Mehr Infos unter: http://www.anthonystrong.co.uk/ +++++++++++++++ Karten erhältlich über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711-99 79 99 99, bei Easy Ticket Service, CTS Eventim, sowie an der Abendkasse. Sitzplatz 34,90 Euro Barplatz 29,90 Euro Stehplatz 24,90 Euro

Tickets im VVK:
Sitzplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro