Django Deluxe
Mi 3. Oktober 2012 | 20:30
Django Deluxe
Django Deluxe nennt sie sich – die junge Band aus Hamburg, die durch die Bank ein breit gefächertes Jazz-Publikum begeistert. Wer die vier großen imposanten Männer sieht und spielen hört, hält inne. Auf außergewöhnliche Weise kombinieren sie in ihrer Musik den traditionellen Gypsy-Swing Django Reinhardts mit den Formen des heutigen Jazz. Der Swing pulsiert regelrecht durch ihre Adern und drückt sich in ihrer großen Leidenschaft für die wohl größte europäische Gypsy-Jazz Legende aller Zeiten aus. Das Beeindruckende: Sie überführen die alten traditionsreichen Rhythmen und Klänge der 30er und 40er Jahre in Arrangements, die in ganz eigener Note frisch und originell daherkommen. Überraschend ist das nicht, sind sie doch – wie Django Reinhardt auch – selbst Sinti und somit bereits mit der Tradition des Jazz aufgewachsen. Gleichzeitig sind sie vier junge Männer, die in der modernen Welt des heutigen R’n'B und Hip-Hop leben. Das Quartett, bestehend aus den Brüdern Giovanni und Jeffrey Weiss und ihren Cousins Robert Weiss und Kohe Reihnhardt, versteht sich auf der Bühne ohne Worte. So dominieren die Melodielinien der Sologitarristen Giovanni und Kohe. Begleitet von Jeffrey, der mit dem Kontrabass die Basis bildet und der Rhythmusgitarre, die von Robert gespielt wird. In ihrer einzigartigen Konstellation reißen die vier Musiker ihre Zuschauer regelrecht von den Sitzplätzen – zumindest sitzt man höchstens noch auf der Stuhlkante und kein Fuß bleibt mehr ruhig und swingt im Takt der Rhythmen mit. Erfrischende Musik mit unvergleichlichem Sound, die so ehrlich und direkt ist, dass sie im Nu unser Herz erobert. Jazz einmal ganz unakademisch. +++++++++ Line Up: Giovanni Weiss (guit), Jeffrey Weiss (b), Robert Weiss (guit), Kohe Reinhardt (guit) +++++++ Mehr Infos unter: www.djangodeluxe.com

Tickets im VVK:
Sitzplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro