Schneeweiss und Rosenrot
Di 5. Februar 2013 | 20:30
Schneeweiss und Rosenrot
Schneeweiss & Rosenrot präsentieren komplexe Songs, inspirierte Improvisationen und Melodien die sich im Ohr festsetzen – und sprengen mal eben mit leichter Hand jedes herkömmliche Liedformat. Pop? Jazz? Avantgarde? Sie lassen sich nicht festlegen mit ihrer stilübergreifenden Musik und gehören zweifellos zu den charmantesten und eigenwilligsten Bands der kreativen jungen Berliner Musikszene. Die ausdrucksstarke Stimme von Lucia Cadotsch (Schweiz) lädt die Band zu span- nungsreichen musikalischen Exkursionen ein. Mal subtil fordernd, mal poetisch verhalten, dann wieder kraftvoll und provokant lässt sie Welten entstehen. Antworten weiß Petter Eldh (Schweden) mit dem Kontrabass zu geben. Sein virtuos rhyth- misches Spiel untermalt, trägt die Stimme. Und manchmal neckt er sie geradezu. Marc Lohr (Luxemburg) verwebt mit einfallsreichem, energiegeladenem Schlagzeug die Sounds – Herzschlag der Band. Und dann Johanna Borchert (Deutschland) – auf dem Piano moduliert sie ihre Klangwelten, mischt sich ein, ohne aufzutrumpfen – und gibt so der Band ihre unverwechselbare Farbe. Manchmal elektronisch verfremdet, wechselt ihr inspiriertes Spiel zwischen tiefer Nachdenklichkeit und eruptiven Tastenattacken. „I like what you're doing, like the disjointed rhythms and the Bjorkish vocals. Congrat- ulations.“ T.C.BOYLE +++ Besetzung: Lucia Cadotsch (vocals) | Johanna Borchert (piano) | Petter Eldh (double bass) | Marc Lohr (drums, electronics) +++ Mehr Infos unter: www.schneeweissundrosenrot.net

Tickets im VVK:
Sitzplatz 16,00 € (Ermäßigt 14,00 €)
Stehplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro