manumatei
Do 24. Januar 2013 | 20:30
manumatei
2 Brüder, 2 Stimmen, 1 Musik! Die Band manumatei, bestehend aus den zwei Brüdern Emanoil & Matei sind ursprünglich rumänisch-stämmige Musiker, die Mitte der 1980er Jahre unter der totalitären Herrschaft von Ceausecu mit ihrer demokratisch engagierten Musikerfamilie aus Rumänien nach Deutschland fliehen mussten. Aus dieser prägenden Erfahrung heraus machen die zwei Stuttgarter bis heute ehrliche und persönliche Lieder und finden ihre neue Heimat in der Musik Zunächst überzeugten sie 2002 als Pioniere der deutschen NuSoul Szene, das von den Fantastischen Vier gegründete Label Four Music von ihrem Talent. Der zu seiner Zeit untypische Tonträger, Nenn es Soul oder Jazz, gilt bis heute durch die gefühlvolle Interpretation der Songs und der souligen Arrangements, zu einem kleinen Stück Musikgeschichte und findet deutschlandweit großen Anklang unter den Musikschaffenden. Ihr Mitwirken bei dem MTV Unplugged Konzert der Fantastischen Vier, in der Balver Höhle, die Deutschlandtourne mit Joy Denalane und die musikalische Zusammenarbeit mit Max Herre, sind nur ein Teil der nennenswerten Ereignisse auf ihrem Weg. Neuerdings erfreut sich die Band an der großen Aufmerksamkeit die ihnen durch den gelungenen Auftritt bei der Fernseh-Casting-Show "The Voice of Germany" zuteil wird. Nun läuft der Countdown für neue Musik von den Brüdern. Mit AUF DEM 2 BLICK kommt 2013 endlich ein weiteres Album heraus, das musikalisch gewachsen und inhaltlich fundiert, ein neues Gesicht der Band Manumatei zeigt. Zu erwarten sind Klänge von Klavier, akustischer String Gitarre und verspielter Percussion. Hier und dort werden die dem Motown-Groove obligatorischen Elemente beigefügt und tragende warme Bassriffs geliefert. Die zwei Sänger mit ihren deutschsprachigen Texte und einprägsamen Melodien, sorgen aber für Abwechslung und schaffen daraus einen erfrischenden neuen Sound. Popmusik auf hohem Niveau. +++++++ Mehr Infos unter: http://www.manumatei.de/

Tickets im VVK:
Sitzplatz 16,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro