BIX TIPP: David Friesen - Circle 3 Trio
Mi 6. März 2013 | 20:30
BIX TIPP: David Friesen - Circle 3 Trio
David Friesen (bass): “Über David Friesen wird gesagt, dass seine Art, Bass zu spielen, dem ähnelt, was Pythagoras für das Dreieck geschaffen hat.“ Patrick Hinely/ Jazz Times An diesem Abend wird bei uns einer der wohl bekanntesten und renommiertesten Jazz-Bassisten mit seinem Trio auftreten. Neben David Friesen erwarten wir den Pianisten Greg Goebel, der durch sein komplexes und harmonisches Spiel überzeugt, sowie Charlie Doggett am Schlagzeug – einer der energischsten Jungen Drummer von Portland und der Nordwestlichen Musik-Szene der USA. David Friesen hat mehr als 75 CD’s als Bandleader, Co-Leader aufgenommen. Als Sideman hat er Künstler bei mehr als 100 Aufnahmen begleitet. Mit großen Namen und Legenden des Jazz hat er zusammen auf der Bühne gestanden und Alben eingespielt, wie bspw. mit Stan Getz, Dexter Gordon, Joe Henderson, Sam Rivers, Michael Brecker, Bud Shank, Dizzy Gillespie, Woody Shaw, Freddy Hubbard, Art Farmer, Clark Terry, Joe Venuti, Mal Waldron, Jaki Byard, Kenny Drew Sr., Chick Corea, Milt Jackson, Slim Gaillard, John Scofield, Philly Joe Jones, Elvin Jones, Paul Motian, Jack Dejohnette, Airto Moreira, und vielen mehr. Friesen ist einer von weltweit zwei bis drei Bassisten, die in der Lage sind, Solo-Konzerte zu geben und dabei das Publikum von den Stühlen zu reißen. Mit seinen eigenen Gruppen hate er zudem weltweit getourt und sich so auch international einen Namen gemacht. 1997 wurde er in Los Angeles für den Preis des besten Jazz Bassisten (American Jazz Awards) nominiert. Nach einer Umfrage im Jahr 2006 wurde er unter die 20 einflussreichsten Bass Spieler in der Geschichte des Jazz gelistet. David Friesen wurde zudem in der Oregan Music Hall of Fame (2007) sowie in der Oregan Jazz Society Hall of Fame (2012) aufgenommen. ++++++++ Besetzung: Greg Goebel (p); Charlie Doggett (dr); David Friesen (b) ++++++++++ Mehr Infos unter: http://www.davidfriesen.net/ ++++++++++ The Circle 3 Trio recorded live on the AM Northwest TV show: http://www.katu.com/amnw/segments/128472488.html

Tickets im VVK:
Sitzplatz 18,00 € (Ermäßigt 14,00 €)
Stehplatz 14,00 € (Ermäßigt 10,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro