jazzopen 2013: Shemekia Copeland
Mo 8. Juli 2013 | 21:00
jazzopen 2013: Shemekia Copeland
Karten erhältlich über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711-99 79 99 99, bei Easy Ticket Service, CTS Eventim, an allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie an der Abendkasse. Sitzplatz 39,00 Euro Barplatz 30,00 Euro Stehplatz 20,00 Euro +++ Einlass ab 19:00 Uhr/ Konzertbeginn: 21 Uhr +++++++++++++++++ Mit ihren 33 Jahren hat sich Shemekia Copeland, Tochter des Blues-Gitarristen Johnny „Clyde“ Copeland bereits einen Namen in der Blues-Szene gemacht. Sie war Opening Act der Rolling Stones, trat auf zahlreichen weiteren Festivals weltweit auf, erzielte „Critics Choice Awards“ auf beiden Seiten des Atlantiks, teilte die Bühne mit Größen wie Buddy Guy, BB King, Mick Jagger und Eric Clapton und trat sogar im Weißen Haus auf. Copelands Leidenschaft für das Singen und ihre gewaltige Stimme verleihen ihrer Musik eine zeitlose und pulsierende Energie. Robert Plant hat Copeland sogar einmal als „die nächste Tina Turner” bezeichnet. Dabei stammt ihre Musik aus den Tiefen ihrer Seele und aus den Straßen in denen sie in Harlem, New York, aufgewachsen ist – umgeben von ganz alltäglichen Klängen, sei es durch Straßenkünstler, Gospelchöre oder dröhnende Radios. Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt Shemekia Copeland für ihr 2. Album „Wicked“ im Jahr 2000 eine Grammy-Nominierung. 2011 wurde sie in Chicago zur „Queen of the Blues“ ernannt und trat damit das Erbe von fantastischen Sängerinnen wie Ruth Brown, Etta James und Koko Taylor an. Nach einigen weiteren Alben erschien 2012 das neueste Werk „33 1/3“: es enthält Songs von Bob Dylan, Sam Cooke, Randy Weeks und sogar ihrem Vater. In einer so familiären Atmosphäre wie einem Jazzclub ist die Künstlerin nur noch selten zu erleben. Ein absolutes Highlight ist deshalb ihr jazzopen-Auftritt am Montag, den 8. Juli 2013 im BIX, wo sie ihr neuestes Album vorstellt. +++ Mehr Infos unter: www.shemekiacopeland.com

Tickets im VVK:
Sitzplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro