Nicolas Meier Group:  Leider Abgesagt /Ersatz: Jan Kappes Trio
Fr 28. März 2014 | 21:00
Nicolas Meier Group: Leider Abgesagt /Ersatz: Jan Kappes Trio
Jazz, Flamenco, lateinamerikanische und arabische Musik – der Londoner Nicolas Meier zieht die Inspiration für seine Kompositionen aus einer Vielzahl an musikalischen Einflüssen. Und alle spiegeln einen Teil seines Lebens und seiner Reisen wider. Die wichtigste Muse für sein Werk ist seine Frau Songül, deren türkische Heimat die Melodien, Rhythmen und die Instrumentation von Nicolas Meiers jüngster Musik beeinflusst haben. Logisch, dass die musikalische Reise seines neuen Programms „From Istanbul to Ceuta with a Smile“ in der pulsierenden, energetischen Metropole am Bosporus beginnt. Sie liegt am Schnittpunkt zwischen zwei Kontinenten - genau wie Ceuta, die spanische Exklave an der nordafrikanischen Küste. Und zwischen diesen Polen bewegen sich die Musiker: Mit inspirierender Leichtigkeit vereinen sie die musikalischen Kulturen zwischen dem südöstlichsten und dem südwestlichsten Punkt Europas. Dabei entsteht ein eklektischer Mix aus Jazz und mittelöstlichen Melodien und sogar Elementen klassischer Musik – zusammengehalten durch das faszinierende Gitarrenspiel von Nicolas Meier. Instrumentale Virtuosität trifft auf farbige, heitere Arrangements und Kompositionen, wunderbar umgesetzt von einem exzellenten Ensemble herausragender Individualisten. Das Ergebnis ist ein betörender Fernweh-Sound, eine Reise durch das Magreb, die jedem Zuhörer im Publikum ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird. +++ Besetzung: Nicolas Meier (guit, glissentar); Lizzie Ball (viol); Demi Garcia (perc); Kevin Glasgow (b); Asaf Sirkis (dr) +++ Mehr Infos unter: http://www.meiergroup.com

Tickets im VVK:
Sitzplatz 14,00 € (Ermäßigt 10,00 €)
Stehplatz 8,00 € (Ermäßigt 6,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro