jazzopen 2014: Nikki Yanofsky
Mo 14. Juli 2014 | 21:00
jazzopen 2014: Nikki Yanofsky
Tickets (ab 20 Euro): Tickets sind erhältlich im regulären Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711 - 99 79 99 99, unter www.jazzopen.com +++ Neben ihren Auftritten bei den Olympischen Spielen 2010 und als jüngster Headliner des Montreal International Jazz Festival in 2012 hat Nikki Yanofsky in den vergangenen Jahren musikalisch viel erreicht: sie stürmte die Jazz- und Pop-Charts, stand mit Orchestern und Big Bands auf der Bühne und verkaufte Festivals und Theatersäle auf der ganzen Welt aus. Nikki Yanofsky arbeitete mit Koryphäen wie Herbie Hancock, Phil Ramone, Wyclef Jean und Elton John – nun hat sie mit ihrem größten Fan und Mentor, Quincy Jones, ihr neues Album produziert. Mit ihrer unnachahmlichen Stimme bewegt sie sich zwischen Jazz und Pop und liefert Songs die Retro Charme mit aktueller Musik verschmelzen lassen. Auf „Little Secret“ vereint sie Pop-Strukturen mit anspruchsvollen Harmonien, Club-taugliche Beats mit Big Band-Hörnern, und Ohrwurm-Sequenzen mit Scat-Solos. Sie selber beschreibt ihre Songs als eine „Mischung von Ella Fitzgerald, Etta James, Ray Charles, Quincy und sich selber“. Das mit einer gewissen musikalischen Frechheit produzierte Album begeistert Pop- und Jazz-Fans gleichermaßen und erreichte Platz 4 der iTunes- und Platz 2 der Pop-Charts. +++ http://www.jazzecho.de/nikki-yanofsky/videos/detail/video:236435/for-another-day +++

Tickets im VVK:
Sitzplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro