jazzopen 2014: Brian Auger's Oblivion Express
Do 17. Juli 2014 | 22:00
jazzopen 2014: Brian Auger's Oblivion Express
Brian Auger ist einer der profiliertesten Jazz- und Rock-Keyboarder der Gegenwart. Nach 'Steampaket' mit Rod Steward und 'Brian Auger'sTrinity' mit Julie Driscoll, trat Brian Auger in verschiedenen Projekten mit z.B. Eric Burdon, Pete York, Jon Lord, u. a. auf; nach wie vor tourt der in Kalifornien lebende Brite weltweit mit großer Energie und Ausstrahlung und veröffentlicht erfolgreich Album um Album. Mit dem Remake des berühmten Trinity-Projekts in den Jahren 2011 und 2012 wurden große Erfolge gefeiert und es war von außerordentlichem Medieninteresse begleitet. Alex Ligertwood's Stimme ist der ganzen Welt als Stimme von Santana bekannt! 16 Jahre tourte der schottische Rocksänger mit Carlos Santana und spielte mehrere Alben mit ihm ein (die allesamt Top-40 Hits wurden). Bereits davor, in den 60ern, spielte Alex Ligertwood mit Jeff Beck und Maggie Bell in deren Band; und schon in den 70ern für mehrere Jahre mit Brian Auger's Oblivion Express. Diese beiden Ausnahmetalente, Brian Auger, den Hammond-Guru, und Alexander Ligertwood wieder gemeinsam auf der Bühne zu sehen, ist etwas ganz Besonderes. In den USA wird diese Show bereits präsentiert und erhält ausnahmslos fantastische Kritiken! Mehr Infos unter: www.brianauger.com +++ Line-Up: Brian Auger (Hammond), Alex Ligertwood (vocals), Karma Auger (drums), Les King (bass), Yarone Levy (guitar) +++ Tickets (ab 20 Euro / teilbestuhlt): Tickets sind erhältlich im regulären Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über die tix-box-Hotline unter Tel: 0711 - 99 79 99 99, unter www.jazzopen.com

Tickets im VVK:
Sitzplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro