Arno Haas feat The Alvin Mills Project   – "Magic Hands" CD-Präsentation
Fr 17. Januar 2014 | 21:00
Arno Haas feat The Alvin Mills Project – "Magic Hands" CD-Präsentation
Saxophonvirtuose Arno Haas verzaubert mit „Magic Hands”, seinem ersten mitreißenden Album! Produziert von Weltklasse-Musiker Tom Saviano – VÖ: 4. November 2013 (Foxtones – finest jazz records / Medienvertrieb Heinzelmann) Packende Melodien, populäre Grooves, mitreißender Fusion-Jazz – all dies bietet der virtuose Saxophonist Arno Haas auf seinem ersten eigenen Album „Magic Hands“, das am 4. November in Deutschland veröffentlicht wurde. Dabei breitet Arno Haas, gemeinsam mit namhaften Musikern, in LA produziert von Weltklasse Jazzer Tom Saviano, das gesamte Klangpanorama des aktuellen West-Cost-Jazz aus - und das auf höchstem musikalischem Niveau. Die packenden Tracks und knackigen Hooklines haben das Zeug dazu, auch jeden Noch-Nicht-Jazz-Fan zu begeistern. Das groovt, das ist funky, schlicht magisch! Der im Schwarzwald geborene Musiker ist in der Szene längst kein unbeschriebenes Blatt. Bis zu 250 Auftritte absolviert er im Jahr in verschiedensten Formationen. Er ist an einer Vielzahl von CD-Produktionen beteiligt – nun endlich erscheint seine erste eigene CD. Als Mitglied des Alvin Mills Project's war klar, mit welcher Band er sein Programm vorstellen wird. +++ Line Up: Alvin Mills (b); Rainer Scheithauer (keys); Stephan Schuchardt (dr); Ralf Gugel (guit); Arno Haas (sax) +++ Mehr Infos unter: www.arnohaas.de

Tickets im VVK:
Sitzplatz 20,00 € (Ermäßigt 16,00 €)
Stehplatz 14,00 € (Ermäßigt 10,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro