IG Jazz presents: Extrapolation
Mi 22. Januar 2014 | 20:30
IG Jazz presents: Extrapolation
... die Legende lebt ... Gegründet 1981 war Extrapolation eine der wichtigen New Jazz Bands der 1980-er Jahre im süddeutschen Raum mit Konzerten im In- und Ausland. 2012 wurde die Band nach zwanzigjähriger Pause wieder belebt. Heute spielt die Band - ganz in der Tradition der großartigen Platte („Extrapolation“) von John McLaughlin und John Surman - rhythmisch komplexe Themen, zum Teil funky, verbunden mit lyrischen Abschnitten. Nicht zu kurz kommen Eigenkompositionen von Rudolf Schäfer und Thomas Horstmann. Als Basis bleibt der schwarze Blues stets gegenwärtig. ("ausdrucksstark, markant und virtuos" - Jazzpodium) +++ Besetzung: Rudolf Schäfer (sax, clar); Thomas Horstmann (guit); Joachim Fritz (b); Günter Schulz (dr)

Tickets im VVK:
Sitzplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)
Stehplatz 10,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro