Benjamin Kolloch Quartett
Mi 11. Juni 2014 | 21:00
Benjamin Kolloch Quartett
Inspiriert vom Jazz der 1940er bis 1960er Jahre, holt das 2013 gegründete Quartett um den Mainzer Jazzgitarristen Benjamin Kolloch in energiegeladenen, swingenden Eigenkompositionen die Jazztradition in die Gegenwart. Gero Hensel (Trompete); Benjamin Kolloch (Gitarre) ;Bastian Weinig (Kontrabass); Johannes Musselek (Schlagzeug)

Tickets im VVK:
Sitzplatz 16,00 € (Ermäßigt 14,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro