Vitali Ehret
Mi 23. Juli 2014 | 21:00
Vitali Ehret
Was ist der Unterschied zwischen „einsam” und „allein” sein und wieso will man stets mehr, ohne zu sehen was man bereits hat? Fragen wie diese fieberten durch Vitalis Kopf und lenkten ihn zusehends vom Medizinstudium ab. Er verspürte den Drang, seine Gedanken und Gefühle festzuhalten und fing an, sie in wohldosierte Lieder zu verpacken. Anstatt seine Mitmenschen zu heilen, steckt er sie nun viel lieber mit seiner Musik an. Das Ergebnis: Er schreibt warme, poetische Singer-/Songwriter-Lieder mit deutschen Texten. Zusammen mit seinen Musikerfreunden Michi, GiGi und Annika wollen Sie den Zuhörer auf eine innere Reise nehmen: Losgelöst ins tiefe Wasser springen, eintauchen und sich treiben lassen- vorbei an Melancholie, Sehnsucht nach Freiheit und intensiven Momentaufnahmen des Lebens, die man am liebsten gar nicht mehr loslassen möchte. +++ Mehr Infos unter: www.facebook.com/EhretVitali www.vitali-ehret.de +++ Besetzung: Vitali Ehret (voc, guit); Annika Strobel (b); Steffen "Gigi" Fritz (dr); Michael Essl (keys)

Tickets im VVK:
Sitzplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 10,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro