Abschlusskonzert Florian König - "MenschMaschine" - Eintritt frei/ Im Anschluss: DJ Jürgen Ratan
Di 24. Februar 2015 | 20:00
Abschlusskonzert Florian König - "MenschMaschine" - Eintritt frei/ Im Anschluss: DJ Jürgen Ratan

Die Frage nach dem Stellenwert handgemachter Musik im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit, konfrontiert einen ausgebildeten Musiker auch mit dem Selbstverständnis seiner eigenen Originalität.

Mittel- und Reibungspunkt des Eröffnungsstücks ist daher das ureigene, rhythmische Element des menschlichen Körpers – unser Herz.

Der Puls, abgenommen von einem Micro-Controller, steuert das Metronom der Musiker und wird zum Taktgeber. Die Sprunghaftigkeit des Herzpulses widerspricht den Hörgewohnheiten populärer Musik und ist von individueller Kondition und Ausdauer abhängig. Versteht man jedoch die Nicht-Konstanz und Wechselhaftigkeit als Leitelement der Komposition, lässt der organische Herzschlag eine Neuinterpretation von Groove zu und fragt im Gegenzug nach der Daseinsberechtigung der Reproduktion.

Im Verlauf seines Studiums beschäftigte sich Florian König intensiv mit der Ästhetik programmierter Grooves und deren Umsetzung am akustisch präparierten Schlagzeug.

Mit seinen Begleitmusikern adaptiert er daher an diesem Abend den Charakter elektronischer Musik und wird zusammen mit seinen Freunden zur Kopie der Kopie, ohne die es ohnehin kein Original gäbe.

 

Besetzung: Florian König (dr, machines); Ferenc Mehl (dr); Christian Schock (samples, synths, Laufband); N.N.

 

Im Anschluss legt Beatbude-DJ Jürgen Ratan auf!



Tickets im VVK:
Sitzplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro