2.0 Xantoné Blacq & Tony Match - Tickets an der Abendkasse
Do 7. Mai 2015 | 20:30
2.0 Xantoné Blacq & Tony Match - Tickets an der Abendkasse

Mit dem Projekt „2.0“ erwarten wir ein fulminantes Duo bei uns im BIX, das zwei international bekannte Musiker zusammenbringt: Der Sänger und Multi-Instrumentalist Xantoné Blacq lässt in seiner Musik Jazz-Funk, Soul, Afro und Latin mit den ethnischen Sounds aus aller Welt zu einem neuen Sound verschmelzen. An diesem Abend wird der erfolgreiche Künstler, der auch als Produzent tätig ist, auf den französischen Jazzer, Drummer und Percussionisten Tony Match treffen. Wie Xantoné, so ist Match auf den großen Bühnen der Welt zu Hause und hat sich eine eigene, musikalische Soundmixtur aus Klängen von Jazz, Soul, Hip Hop and Jazzbreakbeats geschaffen. Künstler aus den unterschiedlichsten Genres, wie Amy Winehouse, Mark Ronson, Candi Staton, Jessie J, Randy Brecker, Tom Browne, Nigel Kennedy und viele mehr schätzen seine Arbeit als Studio- und Tourmusiker oder als Produzent. Was bei einem solchen Aufeinandertreffen an virtuosen Klängen und Synergien entstehen, gibt es an diesem Abend live im BIX zu erleben.

 

Xantoné Blacq: Der Sänger und Multi-Instrumentalist (keys, perc) Xantoné Blacq vereint Jazz-Funk, Soul, Afro und Latin-Music mit den ethnischen Sounds aus aller Welt zu einem neuen, musikalischen Gefüge.

Auf den großen Bühnen der Welt scheint er zu Hause zu sein, spielte er doch mit einer großen Bandbreite an Künstlern aus den unterschiedlichsten Genres, wie Amy Winehouse, Mark Ronson, Candi Staton, Jessie J, Randy Brecker, Tom Browne, Nigel Kennedy und vielen anderen mehr.

Als erfolgreicher Produzent hat er Veröffentlichungen für Plattenfirmen in Japan, in den USA, Australien, Neuseeland, Brasilien und Europa umgesetzt. Zudem hat er für einige hochkarätige Bands wie bspw. Earth Wind & Fire Remixe aufgenommen.

 

 

Tony Match: Seit über 15 Jahren arbeitet der französische Jazzer und Drummer nun mit der Crème de la Crème der Weltklasse-Jazzmusiker zusammen – und das sowohl als Produzent, Musiker und musikalischer Leiter. Fred Wesley, Pee Wee Ellis, Paul Jackson, Richard Galliano oder Rick Margitza – bei all diesen Künstlern war und ist Tony Match an verschiedenen Projekten beteiligt. Mit u.a. Ulf Wakenius, Randy Brecker, Flavio Boltro, Jesse Davis hat er zusammen auf der Bühne gestanden. Auch als Studiomusiker ist der Schlagzeuger mehr als gefragt: Er hat mehr als hundert Songs komponiert, produziert und abgemischt – und das sowohl für Major-Labels als auch für kleinere Independent-Labels.

 

Besetzung: Xantoné Blacq (keys); Tony Match (dr)

 

Mehr Infos unter:

http://www.xanblacq.com/

 

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Programm gibt es unter:

http://www.youtube.com/watch?v=Fd1L-76dKrI

 

Fotos: Wolf-Peter Steinheißer



Tickets im VVK:
Sitzplatz 18,00 € (Ermäßigt 14,00 €)
Stehplatz 12,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro