BIX TIPP: Gabor Bolla/ Bernd Reiter Quartett - "Paris meets Copenhagen"
Fr 12. Dezember 2014 | 21:00
BIX TIPP: Gabor Bolla/ Bernd Reiter Quartett - "Paris meets Copenhagen"

Der 25-jährige Saxophonist Gabor Bolla aus Budapest lebt seit einiger Zeit in Kopenhagen und etablierte sich dort schlagartig als herausragender Solist. Er arbeitet regelmäßig mit der Danish Radio Big Band und Musikern wie Niels Lan Doky, Alex Riel oder Alvin Queen und gehört zu den talentiertesten jungen Musikern des europäischen Jazz. Im Jahre 2012 veröffentlichte er beim renommierten Label ACT sein Album „Find Your Way“.

Der österreichische Schlagzeuger Bernd Reiter, von 2007 bis 2012 in München und nun in Paris lebend, zeigte seine Fähigkeiten bereits an der Seite vieler internationaler Jazzstars aus den USA und Europa, wie
Kirk Lightsey, Eric Alexander, Jim Rotondi, Charles Davis, Mundell Lowe, Steve Grossman, Gary Smulyan, Andy KcKee, Claudio Roditi, Joe Haider und viele andere mehr.


Im Jahre 2006 gewannen Gabor Bolla und Bernd Reiter gemeinsam das New York Stipendium beim Hans Koller Preis, dem österreichischen Jazzpreis. 2007 verbrachten sie folglich einige Zeit gemeinsam in New York und arbeiten seit damals immer wieder im Quartett zusammen.


Aus Paris kommen auch die restlichen Mitglieder des Quartetts: Laurent Fickelson zählt seit mehreren Jahrzehnten zu den herausragenden Pianisten Europas und wurde vor allem als Pianist der Zwillingsbrüder Stephane und Lionel Belmondo bekannt. Der 25-jährige schwedische Bassist Viktor Nyberg studierte in den USA und wurde durch seine Virtuosität, seinen warmen Sound und seinen unbestechlichen Beat schnell zu einem der begehrtesten Begleiter der Pariser Szene.

Dieses internationale Quartett mit Musikern aus vier verschiedenen Ländern bewegt sich auf den Spuren großer Vorbilder wie John Coltrane und Sonny Rollins und bietet mitreißend energetische und swingende Musik auf allerhöchstem Niveau, gleichermaßen mit Professionalität und viel Enthusiasmus vorgetragen, einfach „Jazz at its Best“!!!

Besetzung: Gabor Bolla (sax); Laurent Fickelson (p); Viktor Nyberg (b); Bernd Reiter (dr)

Mehr Infos unter: https://www.actmusic.com/Kuenstler/Gabor-Bolla



Tickets im VVK:
Sitzplatz 16,00 € (Ermäßigt 14,00 €)
Stehplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro