jazzopen 2016: Christian Scott - ausverkauft
Sa 16. Juli 2016 | 22:00
jazzopen 2016: Christian Scott - ausverkauft
Einlass: 19 Uhr

Beginn: 22 Uhr

-----------------

jazzopen-Tickets:

Online kaufen

VVK-Stellen

Oder per Telefon: 0711-99 79 99 99

-----------------

Am 16. Juli tritt der Jazz-Trompeter Christian Scott im BIX auf. Der Grammy-nominierte Musiker aus New Orleans ist Neffe des bekannten Alto-Saxophonisten Donald Harrison. Herbie Hancock zählt ihn zu den größten Talenten der Gegenwart. Er liebt die musikalische Kontroverse: Bei Scott trifft Jazz auf Indie-Rock, Blues und Hip Hop. Sein Trompetensound ist so rauchig und überlegt, dass man darin sämtliche Jazzclubnächte der fünfziger und sechziger Jahre widerhallen hören kann. 2006 brachte er sein erstes und viel umjubeltes Album „Rewind That“ heraus, das überwiegend Eigenkompositionen enthält. Kurz darauf holten ihn Größen wie Prince und Mos Def zu sich ins Studio. 2013 wurde er für sein atemberaubendes Konzeptalbum "Christian A Tunde Adjuah" mit einem Echo als "Internationaler Brass-Spieler" ausgezeichnet. 2015 veröffentlichte Scott sein neuntes Album "Stretch Music", mit dem er sein vielseitiges musikalisches Denken aufs Neue unter Beweis stellt. 
 
Line-Up: Christian Scott (tp, flgh, sirenette); Elena Pinderhughes (fl, backing-voc); Braxton Cook (sax); Lawrence Fields (p, keys); Kris Funn (b); Corey Fonville (dr)
-----------------
 

Mehr Infos unter:

www.jazzopen.com

http://christianscott.tv/