Ahmed Ajabi Quartett
Di 4. Oktober 2016 | 20:30
Ahmed Ajabi Quartett

Ahmed Ajabi, Saxophonist aus Tunesien und Student an der Musikhochschule Stuttgart, präsentiert an diesem Abend mit seinem neuen Quartett eine Kompilation von ausgewählten Jazzstandards und Kompositionen.
Zunächst hat Ahmed mit Sam Sahbai gespielt, ein Pianist aus Frankreich, dem er auf einer Session begegnet ist. Seitdem haben sie sich sowohl mit dem Jazzrepertoire als auch mit Eigenkompositionen beschäftigt.
Die vierköpfige Band hat die Stücke mit Eigenart, Vielfalt und Innovation arrangiert.
Also – nicht verpassen!

 

Besetzung: Ahmed Ajabi (sax); Sam Sahbai (p); Nataly Gonzales (b); Christian Walther (dr)



Tickets im VVK:
Sitzplatz 8,00 € (Ermäßigt 6,00 €)
Stehplatz 6,00 € (Ermäßigt 4,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro