Abschlusskonzert Philipp Eissler// BRTHR
Di 22. November 2016 | 20:00
Abschlusskonzert Philipp Eissler// BRTHR

BUMM TSCHACK, BUMM TSCHACK... Alte Orgelsounds, eine 70er Jahre Drum-Maschine, eine durchdringende Stimme und zwei E-Gitarren bestimmen den pulsierenden Lo-Fi Sound der Band BRTHR.

Während der Aufnahmen zu ihrem Debütalbum kamen BRTHR immer näher an den Sound, den sie im Kopf hatten: Philipps mantra-artige Phrasen und Joschas wabernde Gitarren, vermischt mit trockenen Beats aus ihrer Rhythm Ace Drum Maschine. Das hat etwas von JJ Cale, Hiss Golden Messenger oder Daniel Norgren.

Mit diesem Konzert verabschiedet sich Philipp Eissler von vier Jahren Pop-Studium an der Musikhochschule Stuttgart. Und BRTHR haben sich dafür ihr bewährtes "Sound System" eingeladen.

Im Anschluss an das Live-Konzert legt der aus dem Club Schocken bestens bekannte DJ RINGO im BIX seine feinsten Tunes auf die Turntables und die Abschlussprüfung darf gebührend gefeiert werden!

 

Besetzung: Philipp Eissler (guit, voc); Joscha Brettschneider (guit, lap-steel, voc); Max Braun (b, voc); Franzi Schuster (organ, voc); Johann Polzer (dr)



Eintritt frei