BIX TOP ACT: SUSANA SAWOFF - "Bathtub Rituals"
Do 5. Januar 2017 | 20:30
BIX TOP ACT: SUSANA SAWOFF - "Bathtub Rituals"

Mit ihrem aktuellen Album „Bathtub Rituals“ fügt Susana Sawoff dem sanft jazzigen, wohlig souligen, von leichtfüßigen Melodien durchzogenen feinen Teppich, auf dem ihre Stimme zu fliegen scheint, ganz neue Nuancen hinzu. Die zahlreichen Konzerte in ganz Europa haben ihr Trio (mit Drummer Jörg Haberl und Kontrabassist Chris Wendt) noch organischer zusammengeschweißt und so präsentieren sich die neuen Songs rhythmisch differenzierter, beschwingter und noch mehr aufs wesentliche konzentriert, als die ihres ersten Albums. Der Titel „Bathtub Rituals“ verweist auf einen zentralen Song der CD, „Salt“, der exemplarisch für den lyrischen Zugang der Texte ist, die auf dialogische Weise, durchaus auch augenzwinkernd, menschliche Beziehungen verhandeln. Partner in diesem Song und in der imaginären Badewanne ist der Isländer Helgi Jonsson (Tina Dico, Sigur Rós), der zu den neuen Songs auch noch seine behutsam zärtliche Posaune beisteuert.

Die Welt durch Susana Sawoffs Augen zu sehen, das bedeutet, dass die Zeit still zu stehen scheint. Ein Wimpernschlag für die Zwischenräume, das Atmen, die klingende Stille, das Seufzen. Kindlich verzücktes, feminin sinnliches, ewiges Seufzen. Mit ihrer ersten CD „Wrapped up in a little sigh“, die sich mittlerweile schon in der dritten Auflage befindet, zieht uns die Tochter einer Spanierin und eines Australiers sofort in ihren Bann, von der ersten Sekunde an. Ihre magische Stimme nimmt uns mit in ihre Welt, erzählt uns auf poetisch, nuancierte Weise von den kleinen Details des Lebens, die sonst meist vorüberhuschen und hier einen Augenblick festgehalten werden, um die Aufmerksamkeit zu bekommen, die sie schon immer verdient haben. Wo sie sonst mit ihren Schwestern Sonia und Monica als „Sawoff Shotgun“ über die Bühne wirbelt, ist sie hier ganz sie selbst, sitzt am Flügel und feilt an ihren Songs, wie andere Tagebuch schreiben, besingt das Leben, das sie liebt und schenkt uns Zeit, die Welt durch ihre wunderschönen Augen zu sehen. 

 

Besetzung: Susana Sawoff (voc, p); Christian Wendt (b); Jörg Haberl (dr)

 

Mehr Infos unter: http://susanasawoff.com/



Tickets im VVK:
Sitzplatz 24,00 € (Ermäßigt 20,00 €)
Stehplatz 16,00 € (Ermäßigt 12,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro