IG Jazz presents: Fabian Meyer Trio
Mi 20. September 2017 | 20:30
IG Jazz presents: Fabian Meyer Trio

Das Trio um den Pianisten Fabian Meyer (Absolvent der Musikhochschulen in Stuttgart und Stockholm) mit Sebastian Schuster am Kontrabass (Absolvent der Musikhochschulen Stuttgart und Kapstadt) sowie dem Schlagzeuger Felix Schrack (Absolvent der Musikhochschulen Stuttgart, Würzburg und Krakau) bewegt sich ganz am Puls der Zeit.

Die Grundlage für abenteuerlustige Improvisationen bilden die Kompositionen des Pianisten. Häufig lyrisch-nachdenklichen Charakters, manchmal aber auch energiegeladen werden sie speziell für dieses Trio geschaffen. Auf ständiger Suche nach neuen harmonischen und rhythmischen Strukturen entsteht ein eigenständiger, sehr klarer Bandsound. Dabei treffen magisch-schillernde Akkorde auf vertrackte Rhythmen, klassische Elemente auf Jazztradition.

 

Präsentiert werden Stücke der aktuellen CD „Chrysalide“ (Unit Records), sowie ganz neue Kompositionen.

 

„..eine der interessantesten jungen Jazz-Formationen der Region. (…) Ob sie einen packenden Groove gestalten wie in „Flaschengeist“ oder sich in introspektiv- lyrischen Balladen wie „Beryll“ ergehen, stets beeindruckte das ungeheuer eingespielt wirkende Trio mit frappierender Musikalität und organischem Interplay.“ (Ludwigsburger Kreiszeitung)

 

„Fabian Meyer's trio combines the old and new. Playing melodies in a loose way and intensely listening to each other, the trio offers a refreshing experience…“ (Shai Maestro)

 

Weitere Infos unter: www.fabianmeyermusic.de

 

Besetzung: Fabian Meyer (p, comp); Sebastian Schuster (b); Felix Schrack (dr)



Tickets im VVK:
Sitzplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Stehplatz 10,00 € (Ermäßigt 8,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro