Abschlusskonzerte: Hyncheol Kim & Nataly Gonzales
Mi 5. Juli 2017 | 20:00
Abschlusskonzerte: Hyncheol Kim & Nataly Gonzales

Nach fünf Jahren an der Musikhochschule Stuttgart, mit einem kurzem Zwischenstopp in Budapest, beendet Hyncheol Kim an diesem Abend sein Studium. Mit seinen Kollegen wird er ein buntes Programm aus Jazz-Standards, Eigenkompositionen und Stücken, die von seiner koreanischen Heimat inspiriert sind, vortragen.

 

Besetzung: David Schuckart (p); Lennard Fiehn (sax); Valdis Bizuns (tp); Hyuncheol Kim (b); N.N. (dr)

 

im Anschluss: Abschlusskonzert Nataly Gonzales: "Origenes"

Die Kolumbianische Kontrabassistin Nataly Gonzales studiert Kontrabass an der Musikhochschule Stuttgart. Heute präsentiert sie im Rahmen ihres Abschlusskonzertes zu diesem Studium verschiedene Arrangements von ihren Lieblingsliedern aus Lateinamerika, aber auch eigene Stücke mit der wertvollen Begleitung von ausgezeichneten Musikern. Ein kurzer Ausflug nach Lateinamerika, um die Ohren zu entspannen und die Seelen baumeln zu lassen.

 

Besetzung: Bastian Brugger (sax); Marco Cruz (p); Roberto Hurtado (guit); Alvaro Perez (vl); Nataly Gonzales (b, voc); Johannes Reischmann, Juan Bahamon (perc)



Eintritt frei!