Band in the BIX - Coltrane-Special "The Lost Album"
Do 6. Dezember 2018 | 20:30
Band in the BIX - Coltrane-Special "The Lost Album"

Die Köpfe der Band in the Bix sind der Saxophonist, Komponist und Arrangeur Libor Sima und der Schlagzeuger und konzeptionelle Organisator Meinhard "Obi" Jenne, die sich als eine Art Ausgangspunkt für weitere, zahlreiche musikalische Aktivitäten in Stuttgart und zusammen mit Kontrabassist Mini Schulz in Dreierbesetzung als TRI formiert haben und auch das Herz der „Band in the Bix" darstellen.

Vom meisterlichen Umgang mit ihren Instrumenten geprägt, sind die Musiker dem groovenden und swingenden Jazz verfallen sowie der Freude daran, neue musikalische Synergien zu entdecken und auszubauen. Zur Stammbesetzung lädt Bandleader Obi Jenne immer wieder Gastmusiker aus ganz Deutschland ein und verfolgt seinen persönlichen Gedanken der offenen Community unter Jazzmusikern. Dadurch entstehen immer wieder neue Interpretations-möglichkeiten, wichtige Komponisten oder ganze musikalische Thematiken werden facettenreich vorgestellt. Sie konzentrieren sich auf Themen, die musikgeschichtliche Relevanz mit dem Eintauchen in bestimmte Zeiten und Genres verbindet. Mit wechselnden, innovativ aufbereiteten musikalischen Themen und Programmen begeistern sie so immer wieder das Publikum. Und das seit 20 Jahren und nach mittlerweile etwa 800 Konzerten weit über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus.


Im Jahre 2018 ist ein sensationeller Fund gemacht worden: unveröffentlichte Aufnahmen aus den besten Zeiten des klassischen John Coltrane Quartetts. Und diese sind im Sommer als Doppel CD unter dem Namen: "The Lost Album" Der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden. Dies ist für die Macher von Band in the BIX - als u. A. Experten für Coltranes Musik - Anlass, diese gleich in einem exklusiven Abend live vorzustellen.

Obi Jenne hatte als Zwölfjähriger das große Vergnügen, zwei musikalische Tage mit Elvin Jones verbringen zu dürfen was für ihn eine der wichtigsten Begegnungen gewesen ist. Libor Sima befindet sich sowohl von der Tongebung als auch technisch glasklar in der Tradition von John Coltrane. Klavierprofessor Olaf Polzien ist wie Bassprofessor Schulz der absolute Fachmann für die Musik dieser Band.

Freuen Sie sich auf Stücke, die teilweise keinen Namen haben und schwelgen sie in den für den modernen Jazz extrem wichtigen sechziger Jahren, in der John Coltrane neben Miles Davis die meist beachtete Band war. Atemberaubende Improvisationen, inspiriertes kollektives Spielen ohne Hierarchien, ein offenes System mit unbändiger Energie und Spielfreude und nicht zuletzt grandiose Kompositionen erwarten uns an diesem Abend.

 

Besetzung: Libor Sima (sax, arr); Olaf Polziehn (p); Mini Schulz (b); Obi Jenne (dr, ld)

 

Mehr Infos unter: https://obijenne.de/bands/band-in-the-bix-info/

 

Fotocredits: Vincent Sima (Libor Sima); Christof Krüger, Syntax (Obi Jenne)



Tickets im VVK:
Sitzplatz 24,00 € (Ermäßigt 20,00 €)
Stehplatz 16,00 € (Ermäßigt 12,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro