jazzopen 2018: Allan Harris
Sa 14. Juli 2018 | 22:00
jazzopen 2018: Allan Harris

Am 14. Juli begrüßen wir Allan Harris auf der Bühne des BIX.

In den letzten 20 Jahren wurde Harris des Öfteren als einer der besten Sänger seiner Zeit gehandelt und mit einem der Größten Jazz-Künstler, Nat King Cole, verglichen. Der in Brooklyn geborene und in Harlem ansässige Musiker hat sich nicht nur durch seine zehn Alben, sondern vor allem durch seine spektakulären Auftritte auf verschiedensten Bühnen weltweit, u.a. auf renommierten internationalen Festivals in Europa, dem Nahen Osten und Asien, einen Namen gemacht. Der für seine tiefe und beruhigende Stimme bekannte Künstler erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den New York Nightlife Award für "Outstanding Jazz Vocalist" (den er dreimal gewann). 

 

Besetzung: Allan Harris (voc); Pascal Le Boeuf (p); Paco Perera (b); Shirazette Tinnin (dr) 

  

Mehr Infos: https://www.allanharris.com



Tickets im VVK unter: www.jazzopen.com/tickets