Nachtschwärmer-Konzerte: Stuttgart Jazz Ensemble
Sa 25. Mai 2019 | 20:30
Nachtschwärmer-Konzerte: Stuttgart Jazz Ensemble

FRÜHLINGSGEFÜHLE

 

19:00 Uhr: Einlass & Gastronomie


19:30 Uhr: Überraschungsprogramm im Foyer


20:30 Uhr, großer Saal Gustav-Siegle-Haus:
Stuttgart Jazz Ensemble und die Stuttgarter Philharmoniker,
Dirigent: Jan Willem de Vriend
Beethoven, Sinfonie Nr. 4
Legrand/Šíma, I believe in Spring
Kosma/Šíma, Autumn Leaves


22:30 Uhr, BIX Jazzclub: Stuttgart Jazz Ensemble
Besetzung: Libor Šíma (sax); Olaf Polziehn (p); Mini Schulz (b); Obi Jenne (dr)

 

 

Als Saxophonist macht Libor Šíma ebenso auf sich aufmerksam wie als Komponist und Arrangeur. Er komponierte abendfüllende Bühnen- und Konzertmusiken. Auch die Arrangements der beiden „Jahreszeiten-Stücke“ für das Stuttgart Jazz Ensemble und die Stuttgarter Philharmoniker stammen aus seiner Feder.

 

 

Ergänzende Informationen:

Die Nachtschwärmer Konzerte finden in Kooperation mit den Stuttgarter Philharmonikern und im gesamten Gustav-Siegle-Haus statt, die Türen bleiben während der Konzerte geöffnet und laden dazu ein, die Räumlichkeiten zu wechseln.

 

An diesem Abend ist freie Platzwahl - es gibt nur eine Preiskategorie und mit Stehplatzkarten können selbstverständlich auch freie Sitzplätze in Anspruch genommen werden. Reservierungen können für diesen Konzertabend nicht entgegen genommen werden.

Gastronomie:
Getränke und Fingerfood gibt es im Foyer des Gustav-Siegle-Hauses. Ein umfangreicheres Angebot an Speisen und Getränken erwartet Sie im BIX.

 
Das Projekt „Nachtschwärmer-Konzerte“ wird von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien aus dem Programm „Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland“ auf der Grundlage eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.



Mehr Infos unter:
https://www.stuttgarter-philharmoniker.de/2405.html

https://obijenne.de/bands/stuttgart-jazz-ensemble-info/

 

Fotocredit: Vincent Sima



Tickets im VVK:
Sitzplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)
Stehplatz 25,00 € (Ermäßigt 20,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro