Abschlusskonzert Julian Feuchter // Salsa Ensemble der HMDK
Di 19. Juni 2018 | 20:00
Abschlusskonzert Julian Feuchter // Salsa Ensemble der HMDK

Abschlusskonzert Julian Feuchter

Zum Ende seines Jazz-/Pop-Studiums an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart lädt der Schlagzeuger Julian Feuchter zu seinem Abschlusskonzert ein.
Mit einer eigens für diesen besonderen Anlass zusammengestellten Band präsentiert er ein buntes Programm aus eigenen Songs, Arrangements und Interpretationen. Beeinflusst durch aktuelle Neo Soul- und R'n'B-Künstler sowie die Liebe zu den Ursprüngen des Hip Hops kreiert er einen modernen mitreißenden Sound. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Groove und Kopfnicken!

 

Besetzung: Helena Folda (voc); Philipp Mattes (tp); DJ Philow (tt); Julian Kaspar (git); David Schuckardt (keys); Brian Thiel (b); Julian Feuchter (dr)

 

 

Im Anschluss:
Salsa Ensemble der HMDK

Das Salsa Ensemble der HMDK Stuttgart unter der Leitung von Eckhard Stromer interpretiert nach der Prüfung von Julian Feuchter im 2. Set bekannte Salsa Klassiker von Eddie Palmieri, Celia Cruz oder Irakere wie auch aktuelle Arrangements von Tony Succar oder Pupy Y Los Aue Son Son  - dabei treffen pulsierende afro-kubanische Percussion Rhythmen auf packende Bläserriffs, darüber heiße Jazzimprovisationen - genau der richtige Mix für einen lauen Sommerabend im BIX!

 

Besetzung: Katharina Krebitz (voc); Ahmed Ajabi (sax, fl); Jonas Vogler (tb); Valdis Bizuns, Florian Banko (tp); Apollonio Maiello (p); Frieder Klein (b); Maik Merle, Klemens Fregin, Juan Mauricio Bahamon Jaramillo, Jonas Stephan (perc); Eckhard Stromer (ld)

 

Fotocredit: Andi Karipidis



Eintritt frei - Sitzplätze können solange verfügbar kostenlos telefonisch reserviert werden