Well, technically...
Di 18. Dezember 2018 | 20:30
Well, technically...

Die kammermusikalische Suche nach Sound an der Bruchstelle zwischen elektronischer Ästhetik und fragiler akustischer Musik bewegt die drei Musiker Snejana Prodanova, Tim Strohmeier und Peter-Philipp Röhm. Gleichermaßen beeinflusst von Musikern wie Aphex Twin, Steve Reich, Eivind Aarset oder Domenico Scarlatti begeben sich die jungen Musiker mit Nachdruck auf neues Terrain. Erleben Sie das musikalische Ping-Pong-Syndrom.

 

 

Besetzung: Peter-Philipp Röhm (p), Snejana Prodanova (b), Tim Strohmeier (dr)



Tickets im VVK:
Sitzplatz 8,00 € (Ermäßigt 6,00 €)
Stehplatz 6,00 € (Ermäßigt 4,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro