Wolfgang Schmid presents: "A Special Gig"
Mi 20. Februar 2019 | 20:30
Wolfgang Schmid presents: "A Special Gig"

Wolfgang Schmid zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Bassisten Europas. Er verewigte seinen guten Namen und seine Talente auch als Produzent, Komponist und Musical Director auf bislang über 400 Alben und bei mehreren Theaterproduktionen. Seine teilweise furiose Spielweise und seine stilistische Vielfalt brachten ihm diverse Pollgewinne in USA und Deutschland, weltweite Tourneen, Auftritte bei vielen großen Festivals und unvergessen, die musikalische Leitung der ARD Kult-Reihe „Superdrumming“!

In den siebziger Jahren war er eine zentrale Figur in Klaus Doldingers legendärer Jazzrock-Gruppe PASSPORT, die als ”Passport Classic“ weiterhin auftritt. Es folgten eigenen Bands wie „Head, Heart & Hands“, „Wolfhound“, seit 1988 diverse hochkarätig besetzte ”Kick” -Formationen und seit 1996 ”Paradox” mit Billy Cobham. Auf Tourneen war er zuletzt mit den Oscar und Grammy Gewinnern Dave & Don Grusin, Lee Ritenour & Will Kennedy - ”The Hang All Stars” - und ist seit 2008 Mitglied bei den ”German Jazz Masters“ mit Wolfgang Dauner, Klaus Doldinger & Manfred Schoof.


Seit einigen Jahren lehrt er Jazz- und Popmusik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart und wurde 2016 zum Professor ernannt. An diesem Abend präsentiert er seine drei phantastischen Studentenensembles der Musikhochschule.

 
 

Besetzungen:
IMPRO I: Annika Franz (vox); Lukas Wögler (sax); Marvin Klopfer (p); Loreen Shima, Wolfgang Schmid (b); Lisa Wilhelm (dr)

BASSically BASS: Jakob Obleser, Joel Büttner, Daniel Pflumm, Wolfgang Schmid (b); Katharina Ensinger (dr)

FUSION: Iris Eckert (voc); Lars Töpperwien (trp); Jonas Vogler (trb); Kyle Fearon-Wilson (vln); Valentin Koch (guit); Dario Balseca (p); Anne Stehrer, Wolfgang Schmid (b); Katharina Ensinger (dr)

   


Mehr Infos unter: http://www.wolfgangschmid.com



Tickets im VVK:
Sitzplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)
Stehplatz 6,00 € (Ermäßigt 4,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro