Marie Herzog Abschlusskonzert / 7werge
Di 23. April 2019 | 20:00
Marie Herzog Abschlusskonzert / 7werge

Abschlusskonzert Marie Herzog

 

Für ihre Master-Abschlussprüfung fällt die Wahl von Marie Herzog auf eine klassische Bandbesetzung. Die Formation spielt Eigenkompositionen der Saxofon-Studentin, die während des letzten Jahres entstanden sind. Mit Titeln wie "Kinderlied", "tänzelnd" oder "new breath" reicht das Repertoire vom harmlosen Song bis zu Halbton-Ganzton-Experimenten. 

 

 

Besetzung: Marie Herzog (sax); Fabian Meyer (p); Jakob Obleser (b); Thilo Adam (dr)

 

 

 

 

Im Anschluss: 7werge

 

»Die Macht dieser grauen Herren«, fuhr er fort, »liegt darin, wie ihr nun wißt, daß sie unerkannt und im geheimen arbeiten können. Also ist das einfachste und wirkungsvollste Mittel, um sie unschädlich 7u machen, daß alle Leute die Wahrheit über sie erfahren. Und wie werden wir das machen? […]

 

Hört, ihr Leut, und laßt euch sagen:
Fünf vor 7wölf hat es geschlagen.
Drum wacht auf und seid gescheit,
denn man stiehlt euch eure 7eit.
Hört, ihr Leut, und laßt euch sagen:
Laßt euch nicht mehr länger plagen!
Kommt am Sonntag so um drei,
hört uns 7u, dann seid ihr frei!«
– Auszug aus Momo von Michael Ende

 

Wer Momo gelesen hat, weiß, dass die grauen Herren, die sogar 7igaretten aus getrockneter 7eit rauchen, die virtuosesten 7eitdiebe in der Stadt sind. Im 7weiten Set des Abends haben die drei Musiker das 7iel, Ihnen Ihre gesparte 7eit 7urück7ugeben. Dieses eine Mal, als Sie über Rot gefahren sind; oder als Sie Ihr Frühstück im Treppenhaus beim Runterlaufen gegessen haben; oder als Sie bei Ama7on unbedingt für einen schnellen Premiumversand drauf7ahlen mussten – all diese gesparte 7eit findet wieder zu Ihnen 7urück. Sie steckt in der Ruhe des Kontrapunkts, in der Schönheit der Avantgarde, in der Melodik des Rhythmus. Schnappen Sie sie sich! 

 

 

Besetzung: Peter-Philipp Röhm (p); Snejana Prodanova (b), Hermann Spannenberger (dr)



Eintritt frei