Thomas Siffling – FLOW
Do 6. Februar 2020 | 20:30
Thomas Siffling – FLOW

Ein unverwechselbar weicher und lyrischer Trompetensound eingebettet in elektronisch angehauchte Grooves und stimmungsvolle Sounds in bester Miles Davis Tradition beschreibt es wohl am besten: Das aktuelle Projekt FLOW des Trompeters Thomas Siffling.

2016 erschien die gleichnamige CD und wurde auf zahlreichen Konzerten und Festivalshows, darunter auch die Jazz Open, gefeiert und begeistert wahrgenommen.

In der musikalischen Weiterentführung des Projektes präsentiert das Quintett weiterhin eine schöne Mischung aus norwegischen Spähern eines Bugge Wesseltoft, kompatiblen Groove-Elementen ala Medeski Martin Wood und einer reinkarnierten, trompeterischen Tradition eines Miles Davis in dessen besten Jahren. Alles natürlich mit der ganz eigenen einfühlsamen und humoristischen Sifflingschen Note.

Also freuen sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend und einen FLOW zum Mitgrooven, Tanzen, Chillen und Entdecken mit einer großartigen Band.

 

 

Pressestimmen:

"Außerirdisch schön […] Mit 'Flow' legt Thomas Siffling eines der schönsten Jazz Alben des Jahres vor: zeitgemäßer Jazz, groovebetont, mit starkem Elektro-Ambiente, pulsierend und relaxt zugleich." – Jacques Ziegler, Bit-News

"FLOW verfügt über eine unverkennbar eigene Handschrift und ein internationales Flair." – Reinhard Köchl, Jazz Thing

"Thomas Siffling brings a sense of Miles on his new recording, FLOW."Robert Rush, Cadence Jazz Magazine

 

 

Besetzung: Thomas Siffling (trp); Heiko Duffner (guit); Konrad Hinsken (p, rhodes); Dirk Blümlein (b); Oli Rubow (dr, elec)

 

 

Mehr Infos unter: https://www.thomassiffling.com/



Tickets im VVK:
Sitzplatz 24,00 € (Ermäßigt 22,00 €)
Stehplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro