Vinícius Azzolini Quartett – "Tribute to Miles Davis"
Di 7. Januar 2020 | 20:30
Vinícius Azzolini Quartett – "Tribute to Miles Davis"

Vinícius Azzolini stammt ursprünglich aus Porto Alegre in Brasilien. Dort machte er seine ersten musikalischen Schritte und entwickelte dabei bereits ein überaus feines Gespür für Harmonik und Rhythmik, indem er Choro, Samba (brasilianische Volksmusik) und Bossa Nova spielte.

Seit Oktober studiert er an der Musikhochschule in Stuttgart im Master Instrumentalpädagogik Jazz-Trompete und präsentiert nun mit seinem Quartett ein "Tribute to Miles Davis" mit einem ausgewählten Programm. Freuen sie sich auf einen Abend voller Jazz Tradition.

 

 

 

Besetzung: Vinícius Azzolini (trp); Moritz Langmaier (p); Erik Biscalchin (b); David Giesel (dr)



Tickets im VVK:
Sitzplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)
Stehplatz 6,00 € (Ermäßigt 4,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro