Werner Ackers Young Organtrio +++leider abgesagt+++
Fr 6. November 2020 | 20:30
Werner Ackers Young Organtrio +++leider abgesagt+++

Genaue Informationen finden Sie Kürze auf unserer Webseite.

Werner Acker (Gitarre/Arrangements) ist Dozent an der HMDK Stuttgart und als Solist und Sideman in verschiedenen Bands und Stilrichtungen unterwegs. Er spielt/spielte auf zahlreichen nationalen und internationalen Festival- und Konzertbühnen mit seiner Roots Band mit der Karl Frierson Soulprint Band, mit Helen Schneider, Uli Gutscher, Ignaz Netzer, der SWR4 Band und als Gast in der SWR Bigband feat. Jeff Cascaro / Paul Carrack / Gerald Clayton / den Swing Legenden (Paul Kuhn, Hugo Strasser, Max Greger) Außerdem wirkte er bei zahlreichen Musicalproduktionen u.a. mit Nina Hoss und Ute Lemper mit.

Peter-Philipp Röhm (Hammond Orgel) studierte bis vor kurzem Jazzklavier und Elektronik an der Musikhochschule Stuttgart und der Lisztakademie Budapest.

Julian Feuchter (Drums) absolvierte 2018 sein Schlagzeugstudium an der Musikhochschule Stuttgart mit Auszeichnung und spielt in unterschiedlichsten Projekten von Soul / Jazz / R’n'B bis Hip Hop, auch bei Penny & the Rhythm Kings und Kimi & the Soulmen.

Repertoire: Zu hören sind Kompositionen von Werner Acker und eigens für das Organtrio arrangierte Jazz, Soul- und Rhythm & Blues Klassiker aus verschiedenen Epochen von Jimmy Smith, Wes Montgomery, Larry Goldings, Robben Ford, Bill Withers, Pat Metheny, The Crusaders und Nat Adderly.

Bitte beachten Sie: Bei den Einzeltischen handelt es sich um Stehtische mit Barhocker auf der Empore.

Besetzung: Werner Acker (g, arr); Peter-Philipp Röhm (hammond); Julian Feuchter (dr);

Mehr Infos unter: www.werner-acker.de


***Lassen Sie sich verwöhnen: Unsere BIX-Gastronomie ist ab 19 Uhr für Sie da - gerne können Sie hier unsere aktuelle Speisekarte einsehen.



Tickets im VVK:
Sitzplatz 18,00 € (Ermäßigt 18,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro