BIX TOP ACT: Yellowjackets
Do 28. Mai 2020 | 20:30
BIX TOP ACT: Yellowjackets

17 Grammy-Nominierungen gab es im Laufe der Jahre für die US-amerika-nische Jazz-Fusion Band Yellowjackets – das zeigt, auf welch hohem künstlerischen Niveau das Quartett um den Keyboarder Russell Ferrante – einziges verbliebenes Gründungsmitglied – sich bewegt. Nahezu 30 Alben sind entstanden seit der Gründung 1981, die ersten vier Platten wurden von dem legendären Arrangeur Tommy LiPuma produziert.


Die Jackets bestehen aus dem Pianisten/ Keyboarder/ Mitbegründer Russell Ferrante, dem Bassisten Dane Alderson, der sein zweites Album mit der Gruppe aufgenommen hat, dem Saxofonisten Bob Mintzer, der seit 1990 Teil der Band ist und dem Schlagzeuger Will Kennedy, der 1987 beitrat und 2000 eine Pause von 10 Jahren einlegte, bevor er zum Schlagzeughocker zurückkehrte.


Die in Los Angeles ansässigen Yellowjackets sind seit ihrem gleichnamigen Debüt 1981 eine kreative Kraft in der Jazzszene. Ihr vielseitiges, elektro-akustisches Klangbild haben sie auf abenteuerliche Weise erweitert und seit den Anfängen einen einzigartigen Jazz-Sound geschaffen. Ihr viertes Album bei Mack Avenue Records setzt mit mutigen Schritten noch eins oben drauf: Für "Raising Our Voice" wurde die herausragende Sängerin Luciana Souza eingeladen, um bei einigen Stücken mitzuwirken und um dem Status Quo der kulturellen und politischen Strömung unserer Zeit auf subtile Weise zu trotzen. Mit ihrem neuen Album gastieren sie nun im BIX. Jazzfreunde erwartet ein Konzert der Extraklasse.

 

 

 

Besetzung: Bob Mintzer (sax); Russell Ferrante (keys); Dane Alderson (b); William Kennedy (dr)

 

 

 

Mehr Infos unter: https://www.yellowjackets.com/

 

 

 

Fotocredits: Anna Webber



Tickets im VVK:
Sitzplatz 40,00 € (Ermäßigt 38,00 €)
Stehplatz 20,00 € (Ermäßigt 18,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro