Jazzopen 2020: Pablo Held Trio feat. Nelson Veras
Di 14. Juli 2020 | 19:00
Jazzopen 2020: Pablo Held Trio feat. Nelson Veras

MEISTER DER IMPROVISATION

 

Jeder verfolgt seine eigenen Projekte, immer der großen musikalischen Freiheit auf der Spur. Aber seit 2006 holt Pablo Held seine Kollegen immer wieder zusammen. Gemeinsam mit dem Bassisten Robert Landfermann und Schlagzeuger Jonas Burgwinkel sorgen sie als Pablo Held Trio weltweit für Aufsehen. Das Trio hat es bisher auf zehn erfolgreiche Alben gebracht. Das US-Magazin "All about Jazz" nennt die drei ein "Weltklasse-Trio von besonderem Talent".

Hierzulande gilt der Jazzpianist und -komponist Pablo Held als Aushängeschild einer jungen Generation von Jazzmusikern aus Deutschland, die sich zwischen Jazz, Pop und Klassik durch ihre Spontanität und Improvisationsfreude auszeichnen. Daneben lehrt Held am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück, am Konservatorium in Maastricht und gibt weltweit Workshops. Ins BIX bringt das Pablo Held Trio übrigens seinen Lieblingsgast mit: den brasilianischen Jazz-Gitarristen Nelson Veras. "Nelson ist ein vollkommener Musiker mit einem einzigartigen Stil", sagt Held.

 

 

Besetzung: Nelson Veras (guit); Pablo Held (p); Robert Landfermann (b); Jonas Burgwinkel (dr)

 

 

Mehr Infos unter: http://www.pabloheld.com/

 

 

Tickets im VVK unter: https://www.jazzopen.com/

 

 

Einlass: 19:00 Uhr | Beginn ca. 21:00 Uhr

Alle Zeiten ohne Gewähr. Über die genauen Spielzeiten informieren die Veranstalter am Showtag.



Tickets im VVK unter jazzopen.com