Gee Hye Lee Trio +++ausverkauft+++
Sa 13. Juni 2020 | 21:00
Gee Hye Lee Trio +++ausverkauft+++
Gee Hye Lee Trio
Das Trio spielt einen melodischen Jazz, der zugleich tiefgründig und leicht, schwebend ist. Ihre erste eigene Trio CD “Midnight Walk” wurde im August (2009) bei Universal Music Korea veröffentlicht. Das Trio um die Südkoreanerin Gee Hye Lee hat im letzten Jahr aufhorchen lassen, und dass nicht nur durch die Verleihung des Landesjazzpreises von Baden-Würtemberg. Gee Hye gibt ungezählte Konzerte, unter anderem auf dem Jazz Festival Ascona (Schweiz), JAZZOPEN (Deutschland) & Jarasum International Jazz Festival (Südkorea). Die CD „Lights“ erschien 2012 und ihr Auftritt zur Jazzahead im April 2013 sorgte für weitere gute Kritiken. Gee Hye Lee wurde durch das legendäre Album „Kind of Blue“ von Miles Davis zum Jazz gebracht. In der Jazzszene ist sie als eine fantastische, einfühlsame Begleiterin und ebenso herausragende Solistin bekannt, so arbeitet sie bereits mit sehr vielen Jazzmusikern in verschiedenen Projekten zusammen und heute Abend mit dem großartigen Bastian Jütte (Neuer Deutscher Jazzpreis 2010 & ECHO Jazz 2013) am Schlagzeug und dem unverwechselbaren Joel Locher am Kontrabass.


Tickets im VVK:
Sitzplatz 24,00 € (Ermäßigt 24,00 €)
Stehplatz 0,00 € (Ermäßigt 0,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro