Federation of the Groove
Do 9. Februar 2023 | 20:30
Federation of the Groove

Dies ist die womöglich beste Föderation der Welt! Sie ist basisdemokratisch, freiheitsliebend, menschenfreundlich und – vor allem – mitreißend musikalisch. Ob Funk oder Fusion, ob griffiger Soul, satter Blues oder perlender Straight-Ahead-Jazz: Im Quartett der Federation of the Groove beherrscht keine Spielform die jeweils andere, vielmehr greift alles virtuos ineinander, groovt miteinander, ebenso konzentriert wie leidenschaftlich.



Federation of the Groove, das sind Bruno Müller, Martin Sasse, Claus Fischer und Hendrik Smock, Musiker, die sich schon seit langem kennen und sich stets freundschaftlich-respektvoll auf Augenhöhe begegnen. Entspannt, aber nie spannungsarm verknüpfen sie ihre eigenen kreativen Ideen mit ihrem Respekt vor der Tradition.



Besetzung: Bruno Müller (git); Martin Sasse (keys); Claus Fischer (b); Hendrik Smock (dr)



Pressestimme:

„Es gibt diese Alben zwischen Jazz, Soul, Funk und Pop, die dich packen, ein Lächeln ins Gesicht zaubern und die dann ein halbes Leben lang Teil deines Soundtracks bleiben.“ Lothar Trampert (JAZZTHETIK 09-10/2022)





Tickets im VVK:
Einzelplatz Barhocker 20,00 €
Stehplatz 14,00 € (Ermäßigt 12,00 €)
Sitzplatz 24,00 € (Ermäßigt 22,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro